Top gepflegtes Generationenhaus sucht neuen Eigentümer

Top gepflegtes Generationenhaus sucht neuen Eigentümer
Zu Verkaufen €365.000 - Zweifamilienhaus
2319 180 m² 6 Schlafzimmer 2 Badezimmer 1964 Baujahr 734 m²

Objektbeschreibung

Dieses gut erhaltene Zweifamilienhaus befindet sich am Rande eines ruhigen Wohngebiets in Mettingen, einer Gemeinde im Kreis Steinfurt.

Der Bau des Hauses wurde im Jahr 1964 begonnen und im Dezember 1965, auf einem Grundstück mit einer Fläche von 738 m², fertiggestellt.

1974 wurde das Gebäude mit einem Anbau, inklusive einer überdachten Terrasse mit offenem Kamin, erweitert.

Das Objekt ist in zwei separaten Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von insgesamt ca. 180 m² im Erd- und Dachgeschoss aufgeteilt.

Die Wohnung im Dachgeschoss ist seit ca. einem Jahr an eine alleinstehende Person vermietet und erwirtschaftet monatlich 595 EUR als Bruttomieteinnahmen.

Die Wohnung im Erdgeschoss besteht aus Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, Esszimmer, Küche, Flur, Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, Waschbecken und ein separates WC mit Waschbecken.

Ein Highlight ist das ca. 31 m² große Wohnzimmer mit Kaminofen (Befeuerung – Pellets), großer Fensterfläche mit Schiebetüren, Zugang zur überdachten Terrasse und einer Konvektor-Heizung

Auf der Terrasse können Sie beim offenem Kamin Lagerfeuerromantik und eine schöne Aussicht in den paradiesischen Garten genießen.

Die drei Schlafzimmer haben Größen von ca. 10, 15 und 20 m² Fläche.
Hier haben Sie viel Platz um individuelle Einrichtungsmöglichkeiten für Bett, Schrank und Kommode nutzen zu können.

Das Tageslichtbad und das separate WC wurden ca. 2002 mit hellen Wand- und dunklen Bodenfliesen zeitneutral eingerichtet.

2012 erhielt die Küche eine neue Einbauküche mit Elektrogeräten.

Das Esszimmer verbindet den Flur mit dem Wohnzimmer und verleiht, durch seine offene Bauweise, dem Wohnen ein ganz besonderes Ambiente.
Über ein gepflegtes Treppenhaus ist die obere Wohneinheit oder der Keller zu erreichen.

Die Wohnung des Dachgeschosses besteht aus 3 Zimmer, Küche, Flur, Bad, WC getrennt und die Nutzung des Balkons.

2014 wurde hier das Laminat und 2022 das Tageslichtbad mit einer Dusche erneuert.

Die neue Einbauküche gehört dem Mieter.

Vor dieser Wohnung ist noch ein extra Raum, der nicht zur Wohneinheit gehört und für Gäste der Erdgeschosswohnung genutzt wurde.

Das Gebäude verfügt über einen Dachbodenbereich, deren Geschossdecke gut gedämmt ist und vom Flur des Dachgeschosses zu erreichen ist.

2008 ist die Gasheizung und 1997 die doppelverglasten Kunststofffenster und Außentüren erneuert worden.

Ein weiteres Highlight ist der top gepflegte Garten mit Sonnenterrasse, der Ihnen einen erholsamen Urlaub im eigenen Garten bietet.

Das Gebäude und der Anbau sind komplett unterkellert und es besteht ein Zugang nach außen in den Garten.

Der Keller ist in sechs Räumen inklusive Heizung, Waschkeller und einem Duschbad aufgeteilt.

Eine Pumpe zur Grundwassergewinnung und Gartenbewässerung steht Ihnen hier zusätzlich zur Verfügung.

Eine Garage mit elektrischem Rolltor und PKW-Stellplätze für mindestens 3 Fahrzeuge runden dieses besondere Angebot ab.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Angaben der Ausstattung.

Auf Rücksicht des Mieters sind keine Fotos der Dachgeschosswohnung im Exposé vorhanden.

Gerne informiere ich Sie über weitere Details in einem persönlichen Gespräch oder bei einer Objektbesichtigung vor Ort.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet am nordöstlichen Rand der Gemeinde Mettingen.
Ärzte, Banken, Kindergärten, verschiedene Schulen, Gaststätten, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und sogar ein Museum in drei Fachrichtungen (Schul- Mineral- und Postmuseum) sind vor Ort gegeben.
In wenigen Minuten sind Sie in der Natur und können diese zu Fuß oder mit dem Rad erkunden.
Die Gemeinde Mettingen liegt im Norden des Tecklenburger Landes an der Landesgrenze zu Niedersachsen. Sie liegt im nordöstlichen Teil des Kreises Steinfurt im Regierungsbezirk Münster zwischen den Städten Osnabrück und Rheine.
Zur niedersächsischen Stadt Osnabrück sind es rund 20 Kilometer, zur nordmünsterländischen Stadt Rheine rund 30 Kilometer. Der Mittellandkanal sowie die Mettinger Aa, ein linker Nebenfluss der Großen Aa, verlaufen im Norden des Gemeindegebiets.

Ausstattung

– Grundstücksgröße ca. 738 m²
– Baujahr Gebäude ca. 1964 – Anbau 1974
– Wohnfläche ca. 180 m²

Erdgeschoss
-Wohnzimmer mit Kaminofen, Zugang Terrasse
– Esszimmer / Küche mit Einbauküche
-drei Schlafzimmer / Flur
-Tageslichtbad mit Wanne, Dusche und Waschbecken
– Separates WC mit Waschbecken
-Bodenbeläge: Fliesen, Kork und Teppich

Dachgeschoss
-Wohnzimmer / Küche / 2 Schlafzimmer / Flur / Balkon
-Tageslichtbad mit Dusche, WC und Waschtisch
-Bodenbeläge: Fliesen und Laminat

Keller
– 6 Räume, gepflegt, gefliest / Gasheizung
-Raum mit Anschlüssen für Strom und Gas
-Waschkeller mit Stellplatz Waschmaschine + Trockner
-Pumpe für Brunnen / Gartenwasser

Modernisierungen
-1995 Schließanlage
-1997 Fenster/ Außentüren
-2002 Bad EG
– 2008 Gasheizung
-2012 Einbauküche
– 2016 Kaminofen / Befeuerung Pellets
-2013 Bodenbeläge Kork EG
-2014 Bodenbeläge Laminat DG
– 2022 Bad DG / Heizkörper

Anbau 1974
-Überdachte Terrasse offener Kamin, Richtung Westen gelegen
-Pflegeleichter Garten mit separater Sonnenterrasse, topzustand
-Stellplatz für mindestens 3 PKW / Rasenroboter

Bezugsfrei ab 01.04.2023

Sonstiges

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an den Makler eine anteilige Käuferprovision in Höhe von 2,5 % einschl. 19 % Mehrwertsteuer.

Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Die Provision ist fällig und zahlbar am Tage der Urkunde.

Der Makler hat mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Vertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht.
Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag

Sie sind Eigentümer einer Immobilie und denken über einen Verkauf nach?

Welchem Makler vertraue ich meine Immobilie an?

Dabei kommt es nicht auf die Größe des Unternehmens, sondern auf die Leistung und den Einsatz des Maklers an.

Bevor ich mich in Greven selbstständig machte, war ich selbst in einem großen Unternehmen tätig.

Jetzt kann ich Kunden meinen Service direkt und auf eine besondere Art anbieten.

Frank Schniederjann Immobilien steht für:

-Persönliche Betreuung /
freundliche und professionelle Auftragserfüllung
-Berufliche Kompetenz nach EU –Norm /
Studiengang zum Immobilienvermittler (IHK)
-Überregionales Vermittlungsgebiet /
NRW, Niedersachen, Sachsen-Anhalt, Berlin

Meine Schritte zur erfolgreichen Immobilienvermittlung!

•Persönliche Beratung
•Immobilienbewertung inkl. Marktanalyse
•Professionelle Objektbearbeitung – Fotos / Exposé
•Auf Ihre Immobilie ausgerichtete Vermarktung
•Individuelle Besichtigungen für Kaufinteressenten
•Kurze Kommunikationswege für optimale Verständigung
•Vereinbarten Verkaufspreis beim Käufer erzielen
•Finanzierungsgeprüfte Käufer vor Notartermin
•Mitwirkung bei der Vorbereitung des Vertrages
•Abschluss des Kaufvertrags beim Notar

Auch nach Vertragsabschluss genießen Sie meinen Service und ich stehe Ihnen gerne für weitere Fragen rund um die Immobilie zur Verfügung.

Nutzen Sie meinen Gutschein zur kostenlosen Immobilienbewertung im Wert von 250,- EUR.

Meine Vorgehensweise:

•Vereinbaren Sie einen ersten Termin für eine Besichtigung Ihrer Immobilie!
•Am Objekt nehme ich dann Fotos und Daten für meine Bewertung auf!
•In meinem Büro ermittle ich aus den zusammengetragenen Informationen, unter Berücksichtigung der Marktanalyse, den zurzeit bestehenden Wert Ihrer Immobilie.
•In einem zweiten Termin, bei Ihnen Zuhause oder in meinem Büro, stelle ich Ihnen die Auswertung vor!
•Sie werden jeden Schritt bis zum Ergebnis der Bewertung nachvollziehen können.

Dieser Service ist für Sie völlig unverbindlich und ich freue mich über Ihre Weiterempfehlung!

Falls Sie sich für den Verkauf Ihrer Immobilie entscheiden sollten, bin ich gerne Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung.

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 734 m²
  • Zimmer insgesamt: 8
  • Kaufpreis: 365.000 €
  • Courtage: 2.5 %
  • Anzahl Außenstellplätze: 3
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 70 m²
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 2
  • Wohneinheiten: 2
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Baujahr: 1964
  • Zustand: gepflegt
  • Letzte Modernisierung: 2022
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort

Grundrisse

Grundriss EG - kein Maßstab

Grundriss DG - kein Maßstab - kaum Schräge

Grundriss Keller - kein Maßstab

Ähnliche Immobilien